Digitale To-Do Liste – Wunderlist

Wem die 0815 To-Do Liste nicht mehr ausreicht und nach etwas neuem sucht, der ist mit Wunderlist gut bedient. Doch was genau ist Wunderlist und wieso fahren so viele Webdesigner drauf ab. Das wollen wir uns in diesem Artikel näher ansehen.

Was ist Wunderlist ?

Wunderlist ist ein Tool, womit sich einzelne Tasks verwalten lassen. Diese Tasks lassen sich in Listen anordnen. Das macht Sinn, wenn in mehreren Projekten gearbeitet wird, oder ähnliche Abläufe anfallen. Mit Wunderlist lassen sich kleine Aufgaben bündeln, die sonst in Vergessenheit geraten.

Eine Aufgabenliste auf Papier sozusagen ?

Ja und nein. Ja, Wunderlist ist sehr simpel gehalten. Nein, es kann natürlich noch etwas mehr, als Tasks zu verwalten. Was Wunderlist spannend macht ist, dass das Tool auch von einem ganzen Team genutzt werden kann. Andere User haben nach einer Bestätigung Zugriff auf die erstellten Listen. Das macht gemeinsames Arbeiten sehr komfortabel.

Weitere Features von Wunderlist

Außerdem lassen sich Tasks zu Wochentagen zurodnen und mit einer Erinnerung versehen. Was ebenfalls sehr genial ist, ist die Funktion, in einem Task einen Untertask festzulegen. Das ist wichtig, wenn Aufgaben doch etwas länger dauern.

Zusammenfassung

Wer endlich Schluss mit seinem Blätterchaos machen möchte, der sollte sich Wunderlist zulegen. Wunderlist ist kostenlos und sowohl für den Computer, als auch für das iPhone verfügbar.